Smart City Zürich

Smart City Zürich 350 200 Davos Digital Forum

Smart City Zürich

Davos Digital Forum - Digitalisierung in der Praxis mit Anwendungsbeispielen

Workshop & "meet the speaker"

Unsere Lebenswelten sind komplex und werden in Zukunft noch komplexer werden. In einem sich stetig wandelnden Umfeld sind wir gefordert, Lösungen für drängende Herausforderungen zu entwickeln. Was wir dafür brauchen, ist ein proaktiver Umgang mit komplexen Systemen. Dazu gehört es, den digitalen Wandel als

  • Chance zu nutzen
  • und Testen,
  • Lernen
  • und Fördern von innovativen Vorhaben

als Teil der Arbeitskultur in der Verwaltung zu etablieren. Denn eine smarte Stadt braucht als Grundlage auch eine smarte Verwaltung.

In diesem Workshop gibt Ihnen der Leiter von Smart City Zürich, David Weber, Einblick, wie in Zürich

  • Menschen,
  • Organisationen und
  • Infrastrukturen

so vernetzt werden, dass zukunftsweisende, smarte Lösungen entstehen können.

  • Wie lassen sich zum Beispiel die Zürcherinnen und Zürcher direkt in Verteilung von Budgetmitteln für Quartierprojekte einbinden?
  • Welche neuen Möglichkeiten ergeben sich im Bereich der Mikromobilität, wenn E-Scooter- und Bike-Sharing-Anbieter der Stadt ihre Daten zur Verfügung stellen?
  • Wie kann die Verwaltung ihre Prozesse den neuen Rahmenbedingungen anpassen, zum Beispiel wenn die Stadtpolizei bei Einsätzen immer häufiger digitale Beweismittel wie Smartphone-Fotos oder Chat-Verläufe sichern muss?
  • Oder welche neuen Anwendungsfelder eröffnet die IoT-Technologie zum Beispiel bei der Grünraumplanung?

Einen Einblick in ein konkretes und zukunftweisendes Projekt, bei welchem smarte Lösungen eingesetzt werden und die nachhaltige Entwicklung der Stadt Zürich unterstützt, gibt Pascal Leumann, Projektleiter Energielösungen und Leiter Realisierung von ewz. Er stellt das Projekt Energieverbund Altstetten/Höngg vor – die Energiezukunft in der Praxis. Dieser nachhaltige Energieverbund nutzt zum Heizen und Kühlen von Liegenschaften als Energiequelle das gereinigte Abwasser und die Abwärme aus der Klärschlammverwertung aus dem Klärwerk Werdhölzli. Pascal Leumann zeigt, wie umweltfreundliche Wärme mit regionaler Wertschöpfung erzielt wird und berichtet von der Idee über die Planung, Finanzierung und Realisierung bis zum Anschluss an den Wärmeverbund.

Davos Digital Forum - Digitalisierung in der Praxis mit Anwendungsbeispielen
Head of Smart City Zurich at Stadt Zürich

David Weber

Davos Digital Forum - Digitalisierung in der Praxis mit Anwendungsbeispielen
Leiter Realisierung / Gesamt-PL EV Altstetten bei ewz

Pascal Leumann

Registrierung / register

Meet the Speaker

Nach den längeren Workshops haben die Teilnehmer die Chance im „Meet the Speaker Bereich“ sich mit den Speakern live während 15 Minuten auszutauschen. Dieser Bereich ist nur für Teilnehmer reserviert, die bei der Registrierung eine kleine Spende (Betrag selbst definiert) machen.

After longer workshops you will have the chance to meet the speakers in the „meet the speaker area“ for 15 minutes. This area is reserved for participants, who made a small donation (self defined amount) during the registration.

Back to top